Menü

tuneplaces

climatetales | vereintenationenberlin

Flatterratte

Die Flatterratte in der glatten Platte
war ne Satte
weil sie keinen Hunger hatte

so sitzt sie, schwitzt nie
pfeift nur ne trübe Melodie

die niemand hört der sich beschwert

Durchlöcherter Sommer

Grillen zirpen
zwischen Seen
und Alleen
Sommerhimmel glänzt blutrot
Vater rast zum Abendbrot
Eidechse ist mausetot

Puppensache

Wegen dieser Puppensache
braucht es keine Panikmache
denn es trifft ja nur das Schwache
Schwaches lohnt nicht zu beschützen
denn es kann uns eh nichts nützen
deshalb: Fokus auf das Starke

Klatschkarossen

Die Tristesse der Verkehrsinseln
wird jedes Frühjahr offenbar
doch was dieses Frühjahr geschah
entbehrt jeder Traurigkeit
denn Wiesenblumen machen sich breit
und Autos applaudieren mit schadstoffmaximaler Höchstgeschwindigkeit

Manna

Flachvögel fallen vom Firmament

Blockieren knappe Parkplätze
Entfachen Gezeter und Geschwätze

Über Tierkliniknoteinweisung
Über Autofahrerzurechtweisung
Über göttliche Speißung

Mondschwer

Ausgeschlossen dass der Mond

sich nicht an die Schwerkraft hält
deswegen doch schießen wir in das All all das Geld

dafür muss er neu und voll am Himmel stehen
auf und ab und zu mal untergehen
und sich unendlich schön um unsere schwere Erde drehen

Taube Märznesseln

Asphalthunger

Zu uns rollen tagtäglich tausend Tonnen

damit wir sie konsumieren
frisch zubereiten oder auch einfrieren

die Laster quetschen den Asphalt
tun dem Teer und uns Gewalt
wir schimpfen, husten, aber essen müssen wir trotzdem bald

Es wird wieder ein Jahr

Blaue Blumen blühen bunt
denn Wärme strahlt vom Sonnenrund
verbrennt des Winters gefräßigen Schlund

Nach langen Kältemonatsqualen
am Treffpunkt mit den frühen Strahlen

hat das Jahr diese erste Etappe erreicht

Kojunkturelle Bagatelle

Von der Stadtgesellschaft

kaum erhascht und schon verpufft
wie heiße Luft – der Wohlstandsduft

in Berlin
war eh nur Spleen
ein schöner, immerhin